?

KOSTENLOSER VERSAND BEI BESTELLUNGEN ÜBER 99 USD

BURLEY BEGRÜSST ZWEI SCHLÜSSELEINSTELLUNGEN

Die Profis der Outdoor-Branche, Katie Thompson und Kim Marek, treten dem Burley-Team bei

EUGENE, OR (5. Dezember 2019) – Burley freut sich, die Aufnahme von Katie Thompson als Product Development and Manufacturing Manager und Kim Marek als Marketing Manager in sein Team bekannt zu geben. Katie bringt eine enorme Menge an Talent und Erfahrung in das Produktentwicklungsteam von Burley ein. Sie wird für die Produktstrategie, Produktentwicklung und Fertigung von Burley verantwortlich sein. Ihre umfangreiche Erfahrung in der Nutzerforschung, im Design und in der Produktentwicklung; gepaart mit ihrer Leidenschaft für Nachhaltigkeit und Enabling Adventure wird Burleys Produktleistung maßgeblich vorantreiben. Katie war zuletzt als Industrial Design Manager bei Quality Bicycle Products (QBP) tätig, wo sie Design, Forschung und Softgoods Entwicklung für ihr Portfolio von 12 Marken leitete, darunter Salsa, Surly und All City. Davor hatte sie Positionen im Industriedesign bei Salsa Cycles, Imation und 3M inne. „Burley hat eine 40-jährige Geschichte in der Entwicklung von Produkten, die sich nicht nur bewährt haben, sondern auch den Fahrradanhängermarkt vorangetrieben haben“, sagte Thompson. „Ich bin begeistert, mit einem so leidenschaftlichen Unternehmen und einem erfahrenen Produktentwicklungsteam zusammenzuarbeiten. Ich freue mich darauf, Burleys Vermächtnis bei der Entwicklung von Produkten und Erfahrungen fortzusetzen, die die Grenzen des von Menschenhand angetriebenen Transports erweitern und Abenteuer in allen kommenden Generationen ermöglichen.“ Kim bringt unendlich viel Energie und strategische Marketingeinblicke in das Marketingteam von Burley. Sie ist verantwortlich für die Marketingstrategie von Burley und die Umsetzung von Taktiken zur Stärkung der Markenidentität und zum Aufbau der Markenbekanntheit. Ihre positive Einstellung und Persönlichkeit sind Vermögenswerte, die dazu beitragen werden, die Marke Burley auf dem Markt zu erneuern, zu erweitern und auszubauen. Bevor sie zu Burley kam, hatte Kim eine Position als Vendor Sales Manager bei QBP inne, wo sie daran arbeitete, den Umsatz zu steigern und die Markenbekanntheit über ein Portfolio von 14 externen Partnern durch deren Dealer's Choice-Strategie zu steigern. Mit einer Ausbildung in Marketing und einem vielseitigen Hintergrund in Kommunikation, Marketing und Vertrieb freut sich das Marketingteam von Burley auf ihre kreative Vision für die Zukunft der Marke Burley. „Ich freue mich sehr, dass diese beiden Frauen unserem Führungsteam beitreten“, sagte Allison Straub, Präsidentin von Burley. „Abgesehen von der enormen Erfahrung, die Katie und Kim in das Team einbringen, sind sie beide auch äußerst leidenschaftlich für die Marke Burley, die Branche und die vor ihnen liegenden Möglichkeiten.“ Katie und Kim sind beide im Mittleren Westen geborene Outdoor-Enthusiasten, die sich auf Berge, Meer und neue Horizonte mit Burley freuen, während sie mit dem Rest des Burley-Teams zusammenarbeiten, um die Zukunft der Marke in neuen und innovativen Arenen weiterzuentwickeln.

Suche

Deutsch