?

KOSTENLOSER VERSAND BEI BESTELLUNGEN ÜBER 99 USD

Die Bedeutung der Ergonomie für die Kleinen

Von: dr. Kayla Ambert, DC R.D Pädiatrischer Chiropraktiker und registrierter Ernährungsberater Als pädiatrischer Chiropraktiker analysiere ich immer, wie sich Kinder bewegen und wie sie positioniert sind. Als es also an der Zeit war, dass unser Kleiner mit uns auf unseren Abenteuern mitfuhr, habe ich viel bis spät in die Nacht recherchiert! Sie fragen sich vielleicht, was ich verglichen habe? Nachfolgend finden Sie eine Liste der wichtigsten Merkmale, auf die Sie beim Kauf eines Sitzes oder Anhängers für Ihr Kind/Ihre Kinder achten sollten:

Liegesitze - Zurücklehnen mag wie eine Luxusoption erscheinen, aber tatsächlich ist es eine wesentliche Komponente. Unabhängig vom Alter Ihres Kindes besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass es im Wohnwagen einschläft. Wenn dies der Fall ist, möchten Sie sicherstellen, dass Sie es in die zurückgelehnte Position bringen können, da sonst sein Kopf nach vorne fällt und während des Nickerchens herunterhängt. Dies kann zu ernsthaftem Stress und Anspannung des Nackens und der Halswirbel führen. Die Liegefunktion verhindert, dass der Kopf nach vorne kippt.

Positionierung des Geschirrs - Nicht alle Gurte sind gleich! Ich wusste das nicht, bis ich bei REI war und verschiedene Anhänger verglichen habe. Einige Gurte ähneln Autositzen, während anderen die Brustunterstützung fehlt. Ihr Anhänger sollte den gleichen Gurtschutz haben wie der Autositz Ihres Kindes, sonst schützt er es bei einem größeren Unfall nicht.

Kopf- und Nackenstütze - Das war wahrscheinlich eine meiner größten Sorgen. Während meiner Forschungszeit beobachtete ich Eltern, die mit einem Anhänger im Schlepptau vorbeifuhren, während ihr Kind zurückpeitschte. Es würde mich zum Weinen bringen. Ehrlich gesagt war dies eine meiner größten Abzweigungen, überhaupt einen Trailer zu bekommen. Ich suchte fieberhaft nach einem Anhänger mit einer Art Kopf- und Nackenstütze. Leider bieten die meisten Hersteller dies nicht an. Zum Glück tut Burley das.

Suspension - Zuerst denken Sie vielleicht, dass die Federung keine große Sache ist, aber die Fähigkeit Ihres Anhängers, agil zu sein und reibungslos über Unebenheiten und Löcher zu fahren, ist äußerst wichtig. Ein Anhänger mit guter Federung verhindert unnötiges Schleudertrauma, das Ihrem Kind beim Fahren in einem Anhänger leicht passieren kann. Je besser die Federung, desto weniger Schleudertrauma tritt auf.

Während Sie Ihre Suche fortsetzen, um den richtigen Anhänger für Ihr Kind zu finden, empfehle ich Ihnen dringend, die Ergonomie der Anhänger da draußen zu vergleichen. Für uns ist die Burley Cub X war die ideale Lösung für die oben genannten ergonomischen Bedenken. Ich hoffe, diese Informationen befähigen Sie, immer auf die Ergonomie der Spielzeuge und Werkzeuge Ihrer Kinder zu achten, um sicherzustellen, dass Sie ihnen die sichersten Lösungen bieten! Fröhliches Reiten!

Suche

Deutsch